Logo TCBWTC Blau-Weiss Vaihingen-Rohr e.V.

Aufstieg in die 2. Bundesliga

Damen 1 in 2016

Konzentration

beim Aufschlagen

Action

beim einspielen

Training

der Herren 1

Power Vorhand

Großer Kampf

im Regionalliga Spiel

Unser Team

2. Bundesliga 2017

Verbandsrunde 2017 beendet - Herren 1 siegen zum Abschluss, Damen 2 verpassen Aufstieg in die Oberliga

Herren 1 neu

Unsere 1. Herrenmannschaft beendete unter Trainer Mamoon Kakar die Verbandsligasaison am vergangenen Sonntag letztendlich erfolgreich. In der Aufstellung Pascal Streit, Alen Vatic, Aleksandar Gergic, Christian Wickenhäuser, Ingmar Gutknecht und Bastian Maucher schlug man den TC Ditzingen mit 6:3. Wie immer legten sehr starke Einzelleistungen den Grundstein für den Sieg. Nachdem die ersten Einzelrunde durch Alen, Chris und Basti ohne Satzverlust komplett an die Vaihinger Herren. Runde 2 gestaltete sich dann aus Vaihinger Sicht durchaus enger. Nachdem Pascal dem sehr stark eingeschätzten Slovaken trotz toller Leistung knapp in 2 Sätzen unterlag, und Ingmar ebenfalls in 2 Sätzen den Kürzeren zog, sicherte Aleks an Position 4 den Vaihinger Jungs den 4. Einzelpunkt. Nachdem man sich für die eingespielten Doppelpaarungen Pascal/Chris, Alen/Aleks und Ingmar/Basti entschied, ging man voller Selbstvertrauen in die Matches. Und sowohl in Doppel Nummer 1 als auch in Doppel Nummer 2 ließen unsere Herren den Gegnern aus Ditzingen keine Chance. Mit 6:3 6:2 bzw 6:1 6:4 gingen beiden Partien an Blau-Weiss. Nachdem Doppel Nummer 3 denkbar knapp im Champions Tie Break verloren wurde, stand am Ende ein 6:3 zu Buche, welches letztendlich den 3. Tabellenplatz zum Saisonende bedeutet. Glückwunsch hierzu – ohne eingekaufte ausländische Verstärkung eine klasse Leistung.

Unsere Damen 2 durften vor dem letzten Spieltag nochmals vom Aufstieg träumen. Gegen die TSG Backnang Tennis musste ein 6:3 Sieg her, um nach Matchbilanz noch an den Gästen aus dem Norden vorbeizuziehen. Alleine die Tatsache, dass es in 5 von 6 Einzeln den Champions Tie Break zur Entscheidung benötigte, unterstreicht die Spannung dieser Partie. Nachdem unsere Nummer 6 Sandra Slusny ihr Match für sich entschied und Hannah Hoffmann und Jana Knaab nach jeweils tollen Leistungen gegen stärker eingestufte Gegnerinnen denkbar knapp unterlagen, stand es nach Runde 1 somit 1:2 aus Vaihinger Sicht. Auch Runde 2 gestaltete sich nicht deutlicher. Lediglich unsere bisher ungeschlagene Nummer 1 Fabienne Holz unterlag ihrer starken ukrainischen Konkurrentin an Position 1 in 2 Sätzen. Somit hing es nun an Kim und Solveigh, die Vaihinger Aufstiegsfahnen am Wehen zu erhalten. Nachdem Kim Satz 1 noch knapp verlor, wurde sie ab Satz 2 zusehends sicherer und sicherte sich nach einem 6:2 auch den Champions Tie Break mit 14:12. Solveigh sah nach einem dominanten 1. Satz ebenfalls bereits wie die sichere Siegerin aus. Ihre gleichwertige Gegnerin drehte daraufhin aber sichtlich auf und sicherte sich Satz 2 mit 6:2 und den anschließenden Champions Tie Break ebenfalls mit 11:9. 2:4 stand es also, und somit waren die Aufstiegsträume der Vaihinger Damen Geschichte. Trotz eines gewonnen Doppels von Kim und Jana ließ sich die Enttäuschung nicht verbergen. Ein 3:6 sowie ein 3. Tabellenplatz stehen am Ende zu Buche.

Unsere Midcourt U10 Mannschaft reiste am vergangenen Samstag zum Bezirksfinale nach Herrenberg. Das Fazit sollte lauten: Auf dem Tennisplatz gleichwertig – in den Staffelspielen vor Allem durch körperliche Defizite unterlegen. Doch ganz von vorne: Domenico Cosenza, Charlotte Bair, Mika Rath und Elisa Bocchino schlugen am vergangenen Samstag für den TC BW auf. Die Staffeln, inklusive des für das Bezirksfinale vorgesehene Spiel Korbball gingen leider alle an den Gegner aus Degerloch. Auch vom nahezu aussichtslosen Stand nach Staffeln ließen sich unsere Kids nicht entmutigen. Tolle Leistungen aller 4 Spieler sicherten in den Tennismatches durch Siege von Domenico Cosenza und Mika Rath in den Einzeln sowie Domenico und Charlotte Bair in ihrer Doppelpartie sicherten nach Tennismatches ein 6:6. Trotz der Halbfinalniederlage können unsere Kids sehr stolz auf eine tolle Saison zurückblicken. Auf ein Neues 2018.

Hier die übrigen Ergebnisse inklusive Abschlussrang der Mannschaften:

Altersklasse Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Tabellenplatz
Damen 2 TC BW Vaihingen-Rohr 2 TSG Backnang-Tennis 3 : 6 3
Damen 3 TC Feuerbach TC BW Vaihingen-Rohr 3 7 : 2 3
Damen 4 TC BW Vaihingen-Rohr 4 TV Feuerbach 2 7 : 2 6
Herren 1 TC BW Vaihingen-Rohr 1 TC Ditzingen 6 : 3 3
Herren 3 TC BW Vaihingen-Rohr 3 TA VfL Ostelsheim 5 : 4 4
Herren 30/1 TA TSV 1894 Eltingen TC BW Vaihingen-Rohr 6 : 3 7
Herren 30/2 TC BW Vaihingen-Rohr 2 TA SC Stammheim 5 : 1 2
Damen 40 TC Lauffen TC BW Vaihingen-Rohr 1 4 : 2 6
Damen 30 TC Weissach-Flacht TC BW Vaihingen-Rohr 1 4 : 2 4
Herren 50 TC BW Vaihingen-Rohr 1 SPG Weinstadt 7 : 2 7
Knaben 1 TC BW Vaihingen-Rohr 1 TC Degerloch 2 : 4 3
Knaben 2 TC BW Vaihingen-Rohr 2 TC Gärtringen 6 : 0 4
Mädchen 1 TC Doggenburg TC BW Vaihingen-Rohr 1 6 : 0 4
Junioren 1 TA Spfr. Schwendi TC BW Vaihingen-Rohr 1 2 : 7 4
Junioren 2 TC BW Vaihingen-Rohr 2 TA SV Holzgerlingen 1 : 8 7
Juniorinnen 1 TEC Waldau TC BW Vaihingen-Rohr 1 2 : 7 2
Juniorinnen 2 TC BW Vaihingen-Rohr 2 TA VfL Sindelfingen 1862 2 2 : 7 5
Midcourt U10 TC BW Vaihingen-Rohr TC Degerloch 9 : 21  

 

 

Damen 2 und Herren 1 verlieren knapp - Knaben 1 sichern sich Klassenerhalt

 Knaben 1 neuDer vorletzte Spieltag der Verbandsrunde des Sommers 2017 wurde am gestrigen Sonntag abgeschlossen. Wie bereits im letzten Bericht angekündigt, hatten unsere Damen 2 um Kapitänin Johanna Dittrich den TEC Waldau 3 zu Gast. Die sehr stark eingeschätzt dritte Mannschaft der Gäste hatte rein LK technisch so Einiges zu bieten. Gerade auf den vorderen Positionen waren unsere Mädels nominell unterlegen. Die erste Einzelrunde startete auch gar nicht nach dem Geschmack unserer Mannschaft. Trotz guten Leistungen gegen höher eingestufte Gegnerinnen verloren sowohl Jana, als auch Solveigh und Kim ihre Partien in 2 Sätzen. Der Druck auf die an Position 1, 3 und 6 spielenden Fabienne, Johanna und Hannah wurde somit nicht kleiner. Doch dies meisterten unsere Damen mit ganz viel Klasse. Sowohl Fabienne als auch Hannah zeigten tolle Leistungen und gewannen ihre Matches in 2 Sätzen. Johanna hingegen hatte mit ihrer um 4 Leistungsklassen besser platzierten Spielerin einige Mühe. Nach glattem ersten Satz drehte ihre junge Gegnerin sichtlich auf und sicherte sich Durchgang 2. Im Champions-Tie Break zeige Johanna allerdings ihre Nervenstärke und sicherte sich diesen mit 10:8. Zwischenstand nach Einzeln: 3:3. In den Doppelpaarungen Fabienne/Jana, Solveigh/Hannah und Johanna/Kim versuchte man also 2 Partien für sich zu entscheiden. Nach schleppendem Auftakt und 3 verlorenen ersten Sätzen gelang es leider nur Fabienne und Jana ihre Partie noch zu drehen und somit den einzigen Punkt aus 3 Doppeln zu ergattern. Trotz der knappen Niederlage haben unsere Mädels am kommenden Sonntag im Heimspiel gegen den Spitzenreiter aus Backnang noch die Chance auf den Aufstieg in die Oberliga.

Die Herren 1 hatten ihr persönliches Aufstiegsspiel gegen die TA des SSV Ulm bereits am vergangenen Sonntag. In der Aufstellung Pascal Streit, Alen Vatic, Aleks Gergic, Christian Wickenhäuser, Ingmar Gutknecht und Jan Finckh musste gegen die stark einzuschätzenden Ulmer dringend ein Sieg verbucht werden. Die erste Einzelrunde begann auch sehr vielversprechend. Obwohl Alen das Nachsehen hatte, erkämpfte man sich durch eine gute Leistung von Jan und eine vor Allem kämpferisch starke Leistung von Christian 2 Einzelpunkte. Die Einzel an Position 1, 3 und 6 entschieden somit die Ausgangsposition für die Doppelpartien. Nachdem allerdings sowohl Pascal, als auch Aleks und Ingmar jeweils in 2 Sätzen ihren Gegnern unterlagen, war der 2:4 Stand nach Einzelbegegnungen besiegelt. Auch die Doppel änderten nichts mehr an der Tendenz. In den Paarungen Streit/Wickenhäuser, Vatic/Gergic und Kakar/Gutknecht gelang es letztendlich lediglich dem Doppel an Position 2 noch einen Punkt zu ergattern. Endstand somit: 3:6. Und dennoch darf das Team auf eine tolle Saison in der Verbandsliga zurückblicken. Auch ohne eingekauften Ausländer gelang es der Mannschaft am Aufstieg zu schnuppern und einen sehr guten Eindruck zu hinterlassen.

Bereits am Freitag sicherten sich unsere Knaben 1 den Klassenerhalt in der Bezirksstaffel 1. Gegen den TC Weil im Schönbuch, welchen man bereits in der Hinrunde schlug, lieferten David Rokhvarguer, Alexander Klein, Lenny Rath und Alessandro Märtens-Lozano konzentrierte Leistungen ab. Durch 3 sichere Einzelpunkte von David, Lenny und Alessandro verschaffte man sich eine gute Ausgangsposition für die Doppelpartien. In den Paarungen David/Alessandro und Alex/Lenny sicherte man sich in Doppel Nummer 1 den verdienten Punkt zum Sieg. Obwohl Alex und Lenny ihr Doppel noch knapp im Champions Tie-Break abgaben, war unserem Team der Sieg nun nichtmehr zu nehmen. Somit schlägt unsere Knaben 1 auch im kommenden Jahr in der Bezirksstaffel 1 auf. Herzlichen Glückwunsch.

Die übrigen Ergebnisse gibt's hier:

Altersklasse Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Damen 2 TC BW Vaihingen-Rohr 2 TEC Waldau 3 4 : 5
Herren 1 TA SSV Ulm 1856 TC BW Vaihingen-Rohr 1 6 : 3
Herren 2 TA VfL Sindelfingen 1862 3 TC BW Vaihingen-Rohr 2 3 : 6
Herren 30/1 TC BW Vaihingen-Rohr 1 TC Neckartailfingen 2 : 7
Damen 40 TA TSV Denkendorf TC BW Vaihingen-Rohr 6 : 0
Damen 40/2 TA SV Holzgerlingen 2 TC BW Vaihingen-Rohr 2 3 : 3
Knaben 1 TC BW Vaihingen-Rohr 1 TC Weil im Schönbuch 4 : 2
Knaben 2 Spvgg Warmbronn Tennis TC BW Vaihingen-Rohr 2 3 : 3
Mädchen 1 TC BW Vaihingen-Rohr 1 TA SV Böblingen 0 : 6
Mädchen 2 TC BW Vaihingen-Rohr 2 TC BW Zuffenhausen 6 : 0
Junioren 1 TC BW Vaihingen-Rohr 1 TC Lauffen 6 : 3
Junioren 2 TC BW Vaihingen-Rohr 2 TC Rutesheim 2 : 7
Juniorinnen 1 STG Geroksruhe TC BW Vaihingen-Rohr 1 2 : 7
Juniorinnen 2 TC Degerloch TC BW Vaihingen-Rohr 2 3 : 6
Damen 60 TC Plochingen TC BW Vaihingen-Rohr 1 4 : 2
Herren 50 TC BW Vaihingen-Rohr TC Königsbronn 6 : 3

 

 

Unsere Mannschaften im Überblick (Sommer 2017)

Damen 1 (hier geht's zum Foto) 2. Bundesliga Süd
Damen 2 (hier geht's zum Foto) Verbandsliga
Damen 3 (hier geht's zum Foto) Bezirksliga
Damen 4 (hier geht's zum Foto) Bezirksklasse 1
Damen 30 (hier geht's zum Foto) Bezirksstaffel 1
Damen 40 (4er) (hier geht's zum Foto) Oberligastaffel
Damen 40 (4er) 2 (hier geht's zum Foto) Bezirksstaffel 1
Damen 60 (4er) (hier geht's zum Foto) Verbandsstaffel
Herren 1 (hier geht's zum Foto) Verbandsliga
Herren 2 (hier geht's zum Foto) Bezirksliga
Herren 3 (hier geht's zum Foto) Bezirksklasse 2
Herren 30 1/2 (hier geht's zum Foto) Verbandsliga
Herren 40 (hier geht's zum Foto) Bezirksoberliga
Herren 50 (hier geht's zum Foto) Verbandsliga
Juniorinnen 1 (hier geht's zum Foto) Oberliga
Juniorinnen 2 (hier geht's zum Foto) Bezirksoberliga
Junioren 1 (hier geht's zum Foto) Verbandsliga
Junioren 2 (hier geht's zum Foto) Bezirksliga
Mädchen (Hier geht's zum Foto) Staffelliga
Mädchen 2 (Hier geht's zum Foto) Kreisstaffel 1
Knaben (hier geht's zum Foto) Bezirksstaffel
Knaben 2 (hier geht's zum Foto) Kreisstaffel 1
KIDs-Cup U12 (hier geht's zum Foto)

Staffelliga

VR-Talentiade U8 KF (hier geht's zum Foto)

 

VR-Talentiade U10 MC 1 + MC 2 (hier geht's zum Foto) Bezirk C
Hobby Herren (hier geht's zum Foto)  
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Spieltermine sind ab sofort online!

Alle Mannschaften auf einen Blick findet ihr unter http://www.wtb-tennis.de/spielbetrieb/vereine/verein/mannschaften/v/20206.html.

 

 

 

 

Schnuppermitgliedschaft

Oder möchten Sie unseren Verein zunächst unverbindlich kennenlernen?

Auch das ist möglich: Werden Sie Schnuppermitglied und nutzen Sie unser Angebot während der Sommersaison oder auch der Wintersaison zu einem vergünstigten Preis auf unserer Anlage zu spielen.
 

Informationen zur Schnuppermitgliedschaft im Winter 2017/2018

Antrag zur Schnuppermitgliedschaft im Winter 2017/2018

Mitglied werden

beim TC-Blau-Weiss Vaihingen-Rohr e.V.

Schön, dass Sie sich für eine Mitgliedschaft in unserem Tennisclub interessieren. Hier erfahren Sie mehr

Zu den Mitgliedsbeiträgen

Zum Mitgliedsantrag

 

Veranstaltungen und Termine


Zahlreiche Veranstaltungen wie clubinterne Turniere oder Feiern, Kleinfeldturniere und natürlich die Internationalen Württembergischen Damen-Tennismeisterschaften, Verbandsspiele und Mannschaftswettbewerbe, Beach-Tennis und vieles mehr bereichern unser Clubleben.

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Nach oben!